Häufige Fragen und Antworten (FAQ)

Fehler: Umlaute werden falsch dargestellt (>1.4.2)

In myMixrechner ab Version 1.4.2 erfolgte die Umstellung auf UTF-8 Kodierung. Bei alten Rezepturen werden eventuell die Umlaute nicht korrekt dargestellt.

Die Funktion Bearbeiten->Mixzutaten mit Zutatenliste abgleichen aktualisiert die Daten in der Rezepur (Name, Protein, Kohlehydrate, Fett, Schüttgewicht usw.) mit den Daten aus der Zutatenliste.

Alternativ kann dieser Abgleich beim Laden neuer Rezepturen automatisch durchgeführt werden (empfohlen). Hierzu ist im Dialog Einstellungen->Einstellungen im Reiter Mix im Abschnitt Öffnen der Haken Mixzutaten automatisch aktualisieren zu setzen.

Das Bemerkungsfeld und der Mixname müssen bei Bedarf von Hand bearbeitet werden, da keine Konvertierungsfunktion auf UTF-8 Kodierung existiert.

« Zurück